Haka – Bern und die Botschaft des Mannes – 05.09.20

Zeichen setzen für Gemeinschaft, Verbundenheit und Menschlichkeit als Männer und Brüder!

Das besondere wird sein:

…dass ich Euch einen kraftvollen Grundlagen Haka beibringen werde!

…das besonderer wird sein, dass wir kollektiv als Männer und Brüder ein Zeichen setzen werden!

…das besondere wird sein, dass ich bis dahin einen eigenen Haka gestalte im Zeichen von Gemeinschaft, Brüderlichkeit und Verbundenheit

… das besondere wird sein, wir handeln anstatt zu reden … das besondere wird sein, wir zeigen unsere Emotionen und Gefühle, die jeden berühren werden

… das besondere wird sein, wir berühren über unseren Körper, unserer Stimme und unserer Mimik

… das besondere wird sein, jeder von Euch erzählt seine eigene Geschichte über den Haka

… das besondere wird sein, die Investition in Euch wird lediglich 99 CHF pro Person betragen! (bei finanziell gut gestellten bitte ich aus Solidarität zu Männern die weniger Geld zur Verfügung haben einen Beitrag über die 99 CHF hinaus zu begleichen.

… das besondere wird sein, wir werden diesen gemeinsam aufführen und ein klares kraftvolles Zeichen setzen!

Der HAKA wird Uns/- Dir einen neuen Zugang zur Kraft jenseits von Konzepten und Vorstellungen ermöglichen, die befreiend durch Dich hindurch wirken wird.

In diesen besonderen Zeiten, steht der Haka mehr als denn je für Solidarität, Gemeinschaft und Lebensfreude unter uns Männern.

Der kraftvolle Selbstausdruck ursprünglicher Wildheit führt zu einem authentischen erleben von Freiheit. HAKA gibt uns eine Möglichkeit richtig wild zu sein, ohne jemandem Schaden zuzufügen.

Der Besuch der diesjährigen Workshops der Empower Yourself inspiriert über den neuseeländischen Kraftausdruck, dem Haka wird ab sofort für jeden Mann zugänglich sein und solidarisch mitfinanziert werden.

Mein Beitrag wird sein alle Workshops in 2020 für einen geringen finanziellen Ausgleich zur Verfügung zu stellen!

Ich übe meine Tätigkeit in voller Selbstständigkeit aus und bin zuversichtlich, dass Männer, Frauen und Paare den Weg zu mir finden werden, im Bewusstsein bei finanzieller Gutstellung einen Beitrag über den Festpreis hinaus zu bezahlen, um gemeinsam als Männer stark zu stehen und jedem Mann diese Erfahrung zu ermöglichen.

Zu den Workshops wird weiterhin Obst, Tee, Wasser und Kaffee zur Verfügung stehen.

Sie erhalten ein Sonderrücktrittsrecht ohne finanzielles Risiko bei Corona- oder Influenzainfektion oder bei staatlichen Maßnahmen!


Datum:

Samstag, 05. September 2020, 10:00 – 19:30 Uhr


Ort:

Bärwolfhaus, Dorfstrasse 20c, 3232 Ins


Investition:

CHF 99.-


Anmeldung an: 

hier


Leitung

Sascha Tetzlaff

Als integraler systemischer Coach, Teacher & Speaker im neuseeländischen Haka und Life Coach, liegt der Fokus seiner Arbeit Dich in Deinen Potenzialen und der ureigenen Kraft zu stärken und zu unterstützen.

Die Reise zu sich selbst führte Sascha einerseits nach Neuseeland. Hier wurde ihm die Ehre zuteil mit Maoris zusammenzuleben, ihre Kultur und damit auch den Haka kennenzulernen.

Darüber hinaus begleitete er auf seiner Reise in Indien einen einheimischen Gelehrten durch das Hochgebirge des Himalayas.

Hier lernte Sascha die Hingabe an das Leben und den Glauben an die eigene Größe kennen.

Diese Erfahrungen, als auch verschiedene Zusatzausbildungen mit systemischem Schwerpunkt sind es, in der Sascha Dich auf Deiner innerlichen Reise zur inneren Stärke unterstützen wird.

www.saschatetzlaff.com